Gemeinschaftspraxis Sülze-Bergen ist Ernaehrungsmedizinische SchwerpunktpraxisAls Ärzte auf dem Land sind wir zuerst Hausärzte. Damit versorgen wir ein weites Gebiet im Nordkreis Celle um Bergen und Hermannsburg und in Wietzendorf im Heidekreis.

Zusätzlich haben wir uns auf die Ernährung spezialisiert und sind damit einzigartig in Nord-Niedersachsen.

Es geht um die Qualität der Ernährungsberatung

Zertifikat Schwerpunktpraxis für Ernährungsmedizin

Zertifikat Schwerpunktpraxis für Ernährungsmedizin

Aus der Erfahrung heraus, dass zum Thema Ernährung viele Anbieter eine sehr eigene Meinung haben und es inzwischen sogar Ernährungsberater gibt, die in Wochenendkursen geschult werden, hat der Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM) die „Schwerpunktpraxis Ernährungsmedizin BDEM“ eingeführt. Ziel dieser Einführung war, die Qualität der Behandlung zu verbessern bei Patienten, die

  • ernährungsbedingte Krankheiten haben
  • unter Übergewicht / Adipositas leiden
  • Folgeerkrankungen vermeiden möchten

Damit sich eine Praxis als Schwerpunktpraxis zertifizieren lassen kann, sind deshalb umfangreiche Voraussetzungen erforderlich, die nicht nur einmal nachgewiesen werden müssen, sondern auch regelmäßig re-zertifiziert werden müssen.

Wichtige Beispiele für die nachzuweisende Qualität:

  • Der Arzt muss nicht nur ein Medizinstudium absolviert haben, sondern zusätzlich geprüfter Ernährungsmediziner sein
  • Die Ernährungsfachkraft muss eine mindestens 3jährige Fachausbildung haben
  • Die Praxis muss in Qualitätszirkeln engagiert sein
  • Regelmäßige Fortbildungen müssen nachgewiesen werden
  • Die Beratung muss sich an anerkannte Leitlinien halten

Einzige Ernährungsmedizinische Schwerpunktpraxis in Celle und Nord-Niedersachsen

Ortseingangsschild Sülze

Unsere Hauptpraxis befindet sich in Sülze

Zur Zeit sind wir die einzige Praxis im Kreis Celle und ganz Nord-Niedersachsen, die sich dieser Herausforderung für eine neue Qualität in der Ernährungsberatung gestellt haben. Praxen, die denselben Weg gehen, gibt es erst wieder in Hamburg, Hannover und Bremen.

Und wir gehen diesen Weg sehr konsequent. Und das macht vor allem aus einem Grund Spaß: Weil gerade mit der Veränderung der Ernährung eine deutliche Besserung bei vielen Patienten zu erreichen ist.

Das Ziel der Schwerpunktpraxis

Nahezu jede Erkrankung hat irgendetwas mit der Ernährung und dem Lebensstil zu tun. Die falsche Ernährung kann Krankheiten verursachen oder verschlechtern. Umgekehrt kann die richtige Ernährung viele schwere Krankheiten verhindern oder verbessern. Jede Krankheit, die gar nicht erst entsteht, ist es wert, sich genauer mit der Ernährung zu beschäftigen. Das lohnt sich genauso für jedes Medikament, dass ich nicht erst benötige.

Die Möglichkeiten, die wir haben, über die Ernährung Krankheiten zu verhindern oder zu verbessern, werden bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Und genau hier setzen die Ernährungsmedizinischen Schwerpunktpraxen an:

Mit professionellem Team bieten wir Beratung bei jeder Krankheit an. Wir bieten Schulungen an, um die Ernährung zu lernen, mit der Krankheiten verhindert werden. Und wir begleiten mit Schulung, Kurs und Ernährungsberatung Menschen mit Übergewicht / Adipositas, die gerne abnehmen wollen.

Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu unserem Beratungs- und Schulungsangebot.

Weitere Seiten dieser Rubrik